Wasserfest und für den Sport geeignet. Das will die Universal Handyhülle von Choetech sein. Ob sie diese Erwartungen erfüllt? Das erfahrt Ihr in diesem Test.

Choetech

Mit einem Preis von knapp 8€ kann man die Handyhülle von Choetech durchaus als Schnäppchen bezeichnen.
Laut Angaben des Herstellers soll die Handyhülle Wasserfest sein und sich durch diese Eigenschaft perfekt für den Sport eignen. Außerdem soll die Bedienung des Smartphone auch in der Handyhülle möglich sein.

Lieferumfang

IMG_0084

Im Lieferumfang befinden sich außer der Choetech Handyhülle noch zwei Bänder. Mit einem der Bänder kann die Handyhülle am Arm befestigt werden. Dies wird mit einem Klettverschluss realisiert. Das Anbringen ist somit einfach und schnell erledigt.
Mit dem zweiten Band lässt sich die Handyhülle um den Hals tragen. Ein Clip sorgt für ein schnelles anbringen und wieder lösen.
Außerdem liegt noch eine Beschreibung zur Verwendung der Handyhülle bei.

 

Kompatiblität

IMG_0087

Die Verwendung ist mit Smartphones bis zu einer Größe von 6 Zoll vorgesehen. Diese Angabe erscheint realistisch. Ein Samsung Galaxy Note passte problemlos in in die Handyhülle, so dass auch Geräte der 6-Zoll Klasse darin Platz finden dürften.
Erstaunlich gut funktioniert die Bedienung des Smartphones in der Handyhülle. Alle Gesten wurden anstandslos erkannt. Eine besondere Druckausübung auf das Display ist nicht nötig.

 

Wasserdichtigkeit

IMG_0089

Zur Prüfung der Wasserdichtigkeit habe ich Küchenpapier in die Handyhülle gelegt. Anschließend wurde diese für mehrere Minuten unter Wasser gehalten.

IMG_0091

Das Küchenpapier blieb nach dem Test komplett trocken. Daher kann ich bestätigen, dass sich die Handyhülle in meinem Testszenario als wasserdicht erwiesen hat. Aufgrund von Schwankungen in der Produktion, muss das Ergebnis nicht immer zutreffen. Choetech selbst empfiehlt dies nach dem Erwerb zu testen. Informationen dazu findet man in der beiliegenden Beschreibung.
Interessenten sollten sich darüber im klaren sein, dass die Handyhülle nicht für den Transport des Smartphones beim Weltrekordversuch im Tiefseetauchen geeignet ist. In anderen, nicht ganz so anspruchsvollen Situationen, findet man aber einen zuverlässigen Begleiter.

 

Verarbeitung

IMG_0096

IMG_0085

Die Verarbeitung der Handyhülle ist für den Preis in Ordnung. Ob die Verschlüsse, die aus Kunststoff sind, auch auf längerer Sicht die Handyhülle wasserdicht halten, kann nur durch einen Langzeittest beurteilt werden.
Zu bemängeln ist die Verarbeitung eins der Bänder. Hier sind die Nähte, vorsichtig ausgedrückt, unsauber verarbeitet. Wenn man bedenkt, dass diese Nähte unter Umständen ein sehr wertvolles Smartphone tragen müssen, bekommt man es mit der Angst zu tun. Hier gibt es Verbesserungsbedarf.

 

Fazit: Choetech bietet für einen sehr günstigen Preis eine Handyhülle, die für viele sportlische Aktivitäten geeignet ist. Die Bedienung des Smartphones in der Handyhülle funktioniert sehr gut. Leichte Abzüge gibt es bei der Verarbeitung.

Jetzt kaufen
Test: Choetech Wasserfeste Universal Handyhülle
Verarbeitung7
Funktionalität9
Was uns gefällt:
  • Smartphone in Tasche bedienbar
  • Preiswert
Was uns nicht gefällt:
  • Verarbeitungsprobleme
8Gesamtwertung

Über den Autor

Frank

Firmeninhaber und bereits seit über drei Jahrzehnten leidenschaftlicher Technikfan.

Ähnliche Beiträge