Taschenlampen Apps für Android gibt es wie Sand am Meer. Warum also noch eine App werden viele Fragen. Was ist das Besondere an Beautiful Torch?

Eine Antwort darauf ergibt sich bereits im gewählten Namen. Die App bietet ein tolles, funktionales Design, ohne dabei überladen zu wirken. Das Interface überfordert den User nicht, und lässt sich trotzdem auf individuelle Bedürfnisse anpassen. Die wichtigste Funktion (Taschenlampe) ist ohne Umwege schnell und einfach zu erreichen.

mockup2 mockup3

Ein einfacher „Tap“ mit dem Finger auf das Icon öffnet das Menü. Die Position des Menüs lässt sich in den Einstellungen so verändern, dass die App mit einer Hand bedienbar ist.

Ein weiterer einfacher „Tap“ auf das jeweilige Icon

  • schaltet die Taschenlampe an
  • zeigt den Kompass
  • benutzt den Bildschirmhintergrund als Lampe
  • öffnet die Einstellungen
  • öffnet eine Hilfeseite

 

mockup4 mockup5

 

Mit einem langen „Tap“ auf das jeweilige Icon

  • schaltet man die Taschenlampe aus
  • blendet man den Kompass aus

 

Die Taschenlampe lässt sich alternativ auch direkt nach dem Start der App mit einem schütteln des Smartphones aktivieren. Ein „Doppel-Tap“ auf dem Bildschirm schaltet diese Funktion wieder ab.

 

Die Einstellungen bietet Möglichkeiten für den individuellen Geschmack.

Möglich ist

  • die Auswahl aus drei verschiedenen Kompass Designs
  • die Auswahl aus drei verschiedenen Icon Sets
  • die Änderung der Hintergrundfarbe
  • die Anpassung der Menü Position

 

Die App ist ab sofort im Google Play Store erhältlich. Die kostenlose Variante beinhaltet Werbung, ist jedoch in der Funktion nicht eingeschränkt.
Die kostenpflichtige Variante ist frei von Werbung.

 

german_get

Über den Autor

Frank

Firmeninhaber und bereits seit über drei Jahrzehnten leidenschaftlicher Technikfan.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.